o2 kündigt LTE für Großstädte an

So langsam nimmt LTE auch in Deutschland scheinbar an Fahrt auf. o2 kündigte nun per Pressemitteilung an, man werde ab dem 2. Juli LTE-Tarife anbieten. Zu diesem Zeitpunkt wird das neue Datennetz (bis 50 Mbit/s) allerdings nur in sogenannten Highspeed-Areas verfügbar sein. Zu diesen zählen: das Rhein-Ruhrgebiet, Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Dresden, Hannover, Leipzig und Nürnberg. In 200 weiteren Städten soll das Hochleistungsdatennetz dann bis Ende 2012 bereit stehen.

„o2 kündigt LTE für Großstädte an“ weiterlesen

SMS-Nachfolger: Aus RCS-e wird joyn

Vor einigen Tagen gab es auf dem Telekom-Blog das erste Video zum neuen Nachrichten-Dienst RCS-e. Seit heute hat der Dienst auch einen richtigen Namen. Aus „RCS-e“ wird „joyn„. Da die SMS auf dem absteigenden Ast ist, setzen T-Mobile, Vodafone und o2 in Zukunft auf joyn. Der Dienst ist laut Telekom eine Mischung aus Skype und WhatsApp. Der riesige Vorteil ist besteht darin, dass joyn bereits von Beginn an auf Geräten vorhanden sein wird.

„SMS-Nachfolger: Aus RCS-e wird joyn“ weiterlesen

RCS-e: Mobilfunkanbieter wollen zurück auf den Kurzmitteilungs-Thron (Video)

Über Jahre waren SMS eine wahre Goldgrube für Mobilfunkanbieter. 160 Zeichen, 19 Cent, das lohnt sich. Seit dem das mobile Internet alltags-tauglich geworden ist, gibt es harte Konkurrenz von Programmen wie WhatsApp oder dem Facebook Messenger. Diese erlauben dem Nutzer das kostenlose senden von Nachrichten über das mobile Datennetz. Genau da möchten die Mobilfunkanbieter intervenieren.

Die Lösung: RCS-e, vollständig Rich Communication Suit: Quasi ein Messenger der vom Mobilfunkanbieter angeboten wird. Entwickelt wurde RCS-e vom Branchenverband GSMA. Mit an Bord sind die Telekom, Vodafone und o2. Lediglich E-PLUS war von dieser Idee scheinbar nicht so angetan. Der hauseigene Blog der Telekom zeigt jetzt zum ersten Mal ein Video des neuen Produktes. In diesem wird RCS-e als eine Art Mischung aus WhatsApp und FaceTime beschrieben. Das Video selbst zeigt ein bereits ordentlich-funktionierendes System.

„RCS-e: Mobilfunkanbieter wollen zurück auf den Kurzmitteilungs-Thron (Video)“ weiterlesen

Panasonic, Huawei, ZTE – Angriff der Underdogs

Das der Smartphone- und Tablet-Markt hart umkämpft ist zeigen die ständigen Patentstreitigkeiten vor sämtlichen Gerichten auf der ganzen Welt. Da der Markt noch relativ frisch ist, lassen sich auch vermeintliche Underdogs wie Panasonic, Huawei und ZTE nicht die Chance entgehen, den großen Wurf zu landen und ein Stück vom Smartphone- bzw. Tablet-Kuchen abzubekommen. Alle drei Hersteller stehen daher pünktlich zum Mobile World Congress 2012, mit neuen Geräten in den Startlöchern. Ob die Geräte wirklich überzeugen können, werden wir wohl erst in ein paar Wochen wissen, denn dann entscheidet der Nutzer, wer bleiben und wer frühzeitig wieder seinen Weg in die zweite Reihe antreten darf.

„Panasonic, Huawei, ZTE – Angriff der Underdogs“ weiterlesen

2011: Computer muss sich dem Smartphone geschlagen geben

Das 2011 das Smartphone-Jahr schlechthin war, wird wohl keiner bestreiten. Sogar Computer mussten sich im vergangen Jahr dem Smartphone geschlagen geben. Mit 414,6 Millionen Einheiten und einem Anstieg um 62,7 Prozent, lässt das Smartphone das Kollektiv Tablet, Netbook, Notebook und Desktop-PC erstmals hinter sich.

„2011: Computer muss sich dem Smartphone geschlagen geben“ weiterlesen