Vine für Android landet im Play Store: Willkommen 6-Sekunden-Filme

vine

Für iOS ist die App Vine bereits seit Anfang des Jahres verfügbar. Seit heute, also knapp 5 Monaten später können sich auch Besitzer eines Android-Smartphones oder Tablets freuen. Vine hat seinen Weg nun endlich in den Google Play Store gefunden und kann dort kostenlos heruntergeladen werden.

Bei Vine handelt es sich um einen Filme-Dienst, der zu Twitter gehört. Es lassen sich 6 Sekunden lange Filme erstellen, die bearbeitet werden können und dann in einer Endlosschleife laufen. Was erstmal ziemlich banal klingt, ist auf den zweiten Blick eine wirklich interessante Idee, denn wie schon Twitter, möchte auch Vine durch die Limitierung auf 6 Sekunden die Kreativität der Nutzer fördern.

>> Vine für Android

>> Vine für iOS

via t3n

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen