Warum wir auf Facebook Freunde hinzufügen und entfernen [Infografik]

Beim surfen im Internet bin ich wieder mal auf eine interessante Infografik gestoßen. Sie befasst sich mit unsere Lieblings-Freizeitbeschäftigung Facebook. Im ersten Teil wird anschaulich dargestellt, warum wir Freunde auf Facebook hinzufügen oder diese wieder entfernen. Im zweiten Teil geht es darum, wofür Social Media grundsätzlich genutzt wird. Die Grafik basiert auf Daten einer Onlinebefragung namens State of Social Media 2011.

Hier schon mal ein paar Auszüge. Die Gesamte Grafik findet ihr nach dem Break.

– 7% der Männer fügen wahrlos Freunde hinzu, um ihre Freundesliste zu erweitern

– 82% der Frauen fügen Freunde hinzu, weil sie diese auch im wirklichen Leben kennen

– 70% nutzen Social Media um neue Freunde zu finden

Ihr könnt ja mal schauen ob ihr euer Verhalten wiedererkennt. :)

via

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen