Notifications Widget für Android – Benachrichtigungen auf dem Lockscreen

PicsArt_1358233687572

Mit Hilfe von Notifications Widget lassen sich Benachrichtigungen unter Android direkt auf dem Lockscreen anzeigen.

Ein großes Thema, bei dem es unter Android noch Nachholbedarf gibt, sind Benachrichtigungen auf dem Lockscreen. Hier hat iOS klar die Nase vorne, auch wenn mit Android 4.2 und den Lockscreen Widgets der Grundstein gelegt wurde, dies zu ändern. Vor ein paar Wochen hatte ich bereits Locker Pro vorgestellt, eine App die Benachrichtigungen auf den Lockscreen bringt.

Während Locker Pro den Lockscreen aber einfach ersetzt, verfolgt Notifications Widget einen anderen Ansatz. Das Programm nutzt die Lockscreen Widgets um Benachrichtigungen anzuzeigen. Bisher ist Notifications Widget zwar noch nicht im Play Store zu haben, wer möchte, kann sich das Programm aber schon im Forum der XDA-Developer herunterladen und testen.

Grundsätzlich finde ich die Idee wirklich gut. Die Umsetzung ist aber noch nicht perfekt, was vor allem daran liegt, dass sich das Widget noch in der Entwicklung befindet. Trotzdem werde ich die App im Auge behalten und auf jeden Fall erstmal auf meinem Nexus installiert lassen.

- via mobiFlip -

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de
  • Alexander

    Das klingt zwar nicht schlecht, aber ich frage mich doch, wozu es wirklich nuetzlich ist, denn seit ICS meines Wissens, kann man auch auf dem Lockscreen den Notification Drawer oeffnen, von daher ist eine solche App eigentlich ueberfluessig…

    • http://www.techmedialife.de ulresch

      Stimmt das Notification Center lässt sich auch vom Lockscreen aus öffnen. Glaube die Funktion gab es auch schon vor ICS, bin mir aber nicht 100%ig sicher. Mit Notifications Widget spart man sich halt das herunterziehen der Statusleiste und gelangt direkt über einen Druck auf die jeweilige Benachrichtigung in die passende App. Ist eigentlich eine ganz nette Idee, wobei mir die Optik noch nicht wirklich zusagt.

  • Pingback: Über den Sinn und Unsinn von Lockscreen Widgets • ulresch.de