Der Chef am Herd: Archos stellt das ChefPad vor

ChildPadGamePad und jetzt ChefPad. Der französische Hersteller hat sich im Bereich der Android-Tablets relativ früh einen Namen machen können, weil er passable Tablets zu vernünftigen Preisen verkauft.

Da mittlerweile andere Hersteller, wie Acer oder Asus nachziehen, scheint man bei Archos auf der Suche nach neuen Möglichkeiten zu sein, Tablets an den Mann oder die Frau zu bringen. Dabei raus gekommen ist eine Reihe von Themen-Tablets, bei denen das ChefPad den Anfang macht.

Technische Ausstattung:

  • Display: 9,7 Zoll (Auflösung 1024 x 768 Pixel)
  • Prozessor: 1,6 GHz Dual-Core-Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 1GB
  • Interner Speicher: 8 GB (erweiterbar um 64 GB)
  • Kamera: 2-Megapixel-Kamera (Vorder- und Rückseite)
  • Anschlüsse: mircoUSB, microHDMI
  • Gewicht: 700 Gramm
  • Betriebssystem: Android 4.1 Jelly Bean

Ausstattung und Apps für Hobby-Köche

Da das ChefPad für die Nutzung in der Küche gedacht ist, wird das Tablet mit einer Silikonhülle ausgeliefert, die auch mit schmutzigen Fingern angefasst und problemlos gereinigt werden kann. Damit Rezepte und Co. beim Kochen gelesen werden können, ist im Lieferumfang außerdem ein Standfuß enthalten.

Archos hat aber nicht nur bei der Ausstattung den Fokus aufs Kochen gelegt. Das ChefPad verfügt über vorinstallierte Apps, die sich mit Rezepten, Drinks, Wein und Co. beschäftigen und so ein die Bedürfnisse von Hobby-Köchen abdecken sollen.

Das Archos ChefPad wird ab Juni zu kaufen sein. Der Preis für das ungewöhnliche Tablet liegt laut Pressemitteilung bei 179,99 Euro.

Alle Informationen zu dem ChefPad gibt es auf der offiziellen Produktseite. 

[highlight color=“black“]QUELLE: ARCHOS VIA TABLETBLOG[/highlight]

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.