Twitter profitiert von iOS 5 – Zahl der Anmeldungen verdreifacht

logo_twitter_withbird_1000_allblue

Das wird die „Zwitschergemeinde“ sicherlich freuen. Wie Dick Costolo, CEO von Twitter mitteilte, haben die Anmeldezahlen durch die feste Integration von Twitter in iOS 5 einen enormen Push bekommen. Laut Costolo habe sich die Zahl der Anmeldungen seit dem Launch des neuen mobilen Betriebssystems für Apple-Produkte verdreifacht.

Das das Zwitschernetzwerk noch lange nicht am Ende ist belegen die aktuellen Zahlen. Waren im September 2010 täglich „nur“ ca 100 Millionen Tweets im Umlauf, sind es heute über 250 Millionen. Während alle Welt auf den Zwist zwischen Facebook und Google+ geschaute, hat sich Twitter scheinbar still und heimlich in Stellung gebracht. Schon nach so kurzer Zeit kann man die Integration der Twitter-Plattform in iOS 5 ohne Übertreibung als genialen Deal für das Unternehmen bezeichnen.

Nutzt ihr Twitter?

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen