Samsung: Kein Samsung Galaxy S3 zum MWC – Vorstellung aber noch in der ersten Jahreshälfte

Jetzt ist es offiziell: Samsung wird sein neues Smartphone Samsung Galaxy S3 nicht auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona vorstellen. Bereits vor einigen Tagen gab es Meldungen über eine spätere Vorstellung des Samsung Galaxy S2-Nachfolger.

Diese wurden jetzt von Samsung offiziell gegenüber Techradar bestätigt.

The successor to the Galaxy S2 smartphone will be unveiled at a separate Samsung-hosted event in the first half of the year, closer to commercial availability of the product.

Demnach wird es noch in der ersten Jahreshälfte eine separate Vorstellung geben, in der uns das neue Samsung-Flaggschiff präsentiert wird.

via bestboyz / Quelle: techradar

[asa]B005908VZC[/asa]

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.