Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus Redesign kommt doch nach Deutschland

Und wir kriegen es doch zu sehen. Das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus Redesign wird laut Samsung, ab Mitte Februar, doch in Deutschland verkauft. Wie der Name schon sagt kommt das Tablet allerdings mit einem etwas veränderten Design. Ähnlich wie beim Samsung Galaxy Tab 10.1N sind die Lautsprecher nun nicht mehr an der Seite, sondern nach vorne gerichtet, um dem von Apple sehr allgemein gehaltenen Geschmacksmuster nicht ganz zu entsprechen.

Rein technisch hat sich hingegen nicht verändert:

– 7 Zoll-Display (Auflösung: 1024×600 Pixel)

– 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor

– Android 3.2

Nachdem von Apple durch Gerichtsbeschlüsse der Verkauf von einigen Samsung-Geräten in Deutschland gestoppt wurde, hatte Samsung vorerst auf eine Veröffentlichung des Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus hierzulande verzichtet.

via tabtech

[asa]B004S77810[/asa]

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.