Neues Feature für Google+: Beiträge mit +1 von Bekannten werden hervorgehoben

Google hat seinem sozialen Netzwerk Google+ mal wieder ein neues Feature spendiert. Ab sofort werden Beiträge hervorgehoben, die von Freunden, Bekannten oder anderen eingekreisten Personen mit einem +1 belohnt wurden.

Wer auch auf Facebook unterwegs ist, wird die Funktion sicher schon kennen, denn hier werden die Handlungen von Freunden (Gefällt mir und Kommentare) bereits länger auf dem Haupt-Stream eingeblendet.

activity-post-e-1

Das neue Feature soll wie bei Facebook auch auf Google+ für mehr Interaktionen sorgen. Die Einführung der Neuerung birgt jedoch auch auch ein gewisses Risiko: Schon bei Facebook ist es so, dass viele User gut und gerne auf hervorgehobenen Beiträge von anderen Nutzern verzichten könnten und dieser Punkt auch immer wieder als einer der Vorteile von Google+ genannt wurde.

Alle weiteren Informationen zu den hervorgehobenen Posts gibt es auf der offiziellen Hilfeseite von Google. Hier kann auch eingestellt werden, welche Kreise eure +1-Angaben in ihrem Stream sehen können.

Wie sieht es bei euch aus? Tolle Neuerung oder doch eher lästig?

via mobiFlip

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.