HTC 8X und HTC 8S: Line-Up mit Windows Phone 8 offiziell vorgestellt

Nach Samsung und Nokia war es gestern auch bei HTC soweit. Das Unternehmen hat auf einer Pressekonferenz sein neues Line-Up an Smartphones mit Windows Phone 8 offiziell vorgestellt. Dabei haben wir gleich zwei neue Geräte zu sehen bekommen.

Zum einen das HTC 8X, das neue Flaggschiff mit Windows 8. Das 4,3 Zoll große Smartphone verfügt über eine 720p-Auflösung und wird durch einen 1,5 GHz starker Dual-Core-Prozessor angetrieben. Diesem stehen 1 GB RAM, 16 GB interner Speicher, zwei Kameras (8 Megapixel auf der Rückseite und 2,1 Megapixel auf der Vorderseite) sowie NFC zur Seite.

Das zweite vorgestellte Smartphone ist das HTC 8S, also quasi der kleine Bruder des 8X. Mit 4 Zoll-Display ist es ein Stück kleiner und auch der Prozessor ist nicht ganz so Leistungsstark wie beim großen Bruder. Dieser taktet mit zwei Kernen á 1 GHz und wird von 512 MB RAM unterstützt. Mit an Bord sind außerdem noch 4 GB interner Speicher und eine 5-Megapixel-Kamera.

– via MobileGeeks & mobiFlip

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.