Google+: Alben als Zip-Datei downloaden und Slideshow

google-plus

Google+ hat diese Nacht den Funktionsumfang der Bilder-Alben erweitert. Ab sofort können Alben heruntergeladen und Foto in einer Slideshow angeschaut werden.

Nachdem gestern Abend bzw. heute Morgen bereits die Meldung über die vereinfachten URLs bei Google+ die Runde machte, präsentiert das soziale Netzwerk von Google noch weitere neue Features. Seit dieser Nacht ist es möglich Alben von Google+ als Zip-Datei herunterzuladen.

So funktioniert der Download: Geht einfach in das gewünschte Album – wählt oben recht „Mehr“ – klickt dann auf „Album herunterladen“. Das Album wird dann automatisch als Zip-Datei auf dem PC gespeichert. Wenn ihr nicht wollt, dass eure Alben zum Download angeboten werden, könnt ihr die Funktion in den Einstellungen ändern.

Ein weiteres neues Feature ist die Slideshow. Ab sofort findet ihr in allen Alben die Möglichkeit, euch die Bilder auch als Slideshow präsentieren zu lassen. Ausprobieren könnt ihr beide neuen Features hier.

[asa mp2]B008UM3VJW[/asa]

– via googlewatchblog

Wenn dir der Artikel gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn du ihn liken, +1 geben oder auf Facebook, Google+ oder Twitter teilen würdest.

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen