Filtert Facebook den +1 Button in der neuer iPad App?

Facebook und Google. Die beiden werden wohl keine Freunde mehr. Was jetzt von ring2 aufgedeckt wurde trägt wahrscheinlich auch nicht zu einer Besserung der Beziehung bei. Der integrierte Web-Browser der neuen Facebook iPad App soll angeblich den +1 Button von Google filtern. Ob es sich um eine bewusste Aktion seitens Facebook handelt oder ob es ein Problem mit dem Code des +1 Buttons gibt, ist bisher nicht bekannt.

 

Facebook iPad App (ohne +1 Button):

Quelle: ring2.de

 

Safari Browser (mit +1 Button):

Quelle: ring2.de
Quelle: ring2.de

Ungewöhnlich wäre so eine Aktion für Facebook nicht wirklich. Man erinnere sich nur dran, dass auf Facebook Einladungen zu Google+ nicht angezeigt wurden oder das man auf Facebook keine Werbung für Google+ Profile schalten kann.

Wenn ich einen Tipp abgeben dürfte, würde ich vermuteten, dass Facebook das grundsätzliche Problem des Safari-Browsers mit dem +1 Button zumindest teilweise ausnutzt.

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.