Facebook führt gemeinsame Fotoalben ein

facebook-gemeinsame-alben

Facebook stärkt weiter den Gemeinschaftssinn. Das soziale Netzwerk hat gestern gemeinsame Fotoalben für den englischsprachigen Raum eingeführt. Wie der Name schon erahnen lässt, können gemeinsame Fotoalben von mehreren Personen genutzt werden. Perfekt also, wenn ihr einen gemeinsamen Urlaub, Ausflug oder anderes hinter euch habt und eure Bilder mit Facebook-Freunden teilen wollt.

Informationen zu den gemeinsamen Fotoalben

  • alle Fotoalben können sich in gemeinsame Alben umwandeln lassen
  • Nutzer eines gemeinsamen Albums werden benachrichtigt, sobald neue Fotos hochgeladen werden
  • wie bei anderen Fotoalben, lassen sich auch gemeinsame Alben für die Öffentlichkeit, nur Freunde oder komplett privat anzeigen

Das neue Feature wird erst mal ausschließlich im englischsprachigen Raum getestet. Wann es auch in Deutschland verfügbar sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.

[asa mp2]B00DM2APM6[/asa]

Quelle: Mashable via Appdated

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen