Carbon: Der totgeglaubte Twitter-Client im Video

carbon-android_2

Kaum eine App hat im letzten Jahr für so viel Aufsehen gesorgt wie Carbon. Gemeint ist nicht das Backup-Tool, sondern der Twitter-Client, der schon ewig angekündigt ist, seinen Weg bisher aber noch nicht in den Google Play Store geschafft hat.

Die Entwickler haben nach längerer Pause die Arbeit wieder aufgenommen und zum ersten Mal gibt es eine ganz frühe Version der App in einem Video zu sehen.

[video id="NL9H2cstXbU" site="youtube"][/video]

 

Auch wenn man dem Client das frühe Stadium anmerkt, läuft die App schon relativ flüssig und kann vor allem in Punkte Animationen überzeugen. In trockenen Tüchern ist aber noch nix und solange Carbon nicht wirklich im Play Store erhältlich ist, muss man immer damit rechnen das das Projekt wieder gecancelt wird.

- Quelle: Android Central via SmartDroid -

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de