ASUS Eee Pad Transformer Prime TF700T – Und schon ist ein Nachfolger da!

Quelle: mobiflip.de

Da ist das ASUS Eee Pad Transformer Prime noch nicht einmal komplett ausgeliefert, schon stellt ASUS auf der CES das Eee Pad Transformer Prime TF700T vor. Ja genau, ein verbessertes Transformer Prime steht schon in den Startlöchern.

Die Neuauflage des Tablets verfügt im Gegensatz zum Vorgänger über ein 10,1 Zoll Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920×1200 Pixel. Außerdem wurde die Rückseite geändert, wodurch neben dem beim Transformer Prime oft bemängelten GPS, auch die Signalstärke von Bluetooth und WLAN verbessert werden soll. Das Gerät wird ebenfalls von einem Quad-Core Prozessor angetrieben und als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz.

Wenn ihr überlegt eure Bestellung für das Transformer Prime jetzt zu stornieren, solltet ihr euch das wirklich gut überlegen. Die Neuauflage soll nämlich erst im zweiten Quartal 2012 auf den Markt kommen, welches bekannterweise bis Ende Juni geht.

via theverge.com

[asa]B0067VGSHA[/asa]

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen