Apple App Store überschreitet 25 Milliarden Downloads

Wie Apple bekannt gegeben hat, wurde heute die Grenze von 25 Milliarden Downloads aus dem Apple App Store überschritten. Dies ist nicht nur eine erfreuliche Nachricht für Apple, sondern auch eine interessante Zahl, anhand welcher wir sehen können, wie schnell Apple bzw. iOS auf dem Markt wächst. Die 1-Milliarden-Grenze wurde von Apple beispielsweise erst nach 9 Monaten geknackt. Im Jahre 2011 wurde die 10-Milliarden-Marke durchbrochen und jetzt, nur ein gutes Jahr später, wurden schon 25 Milliarden Programme aus dem App Store runtergeladen.

Noch beeindruckender wird die Zahl, wenn man sie in Relation zu den Modellen setzt, die Apple auf dem Markt hat. Während Android von allen Herstellern genutzt werden kann, wird iOS lediglich auf den Apple-eigenen Geräten iPod, iPhone und iPad eingesetzt.

Im Zusammenhang mit dem 25 milliardsten Download hatte Apple eine Verlosung gestartet. Der glückliche Gewinner darf sich über einen iTunes-Gutschein im Wert von 10.000 Dollar freuen.

[asa mp2]B005UEF678[/asa]

via derstandard

Veröffentlicht von

Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.