Optimus 4X HD offiziell vorgestellt – LG wirft vor dem MWC 2012 mit Smartphones um sich

LG, LG, LG. Wenn man dieser Tage von irgend einem neuen Smartphone liest, ist es wohl von LG. Schon in den vergangen Tagen wurden die Smartphones L3, L5 und L7, das Optimus 3D Cube, sowie das Optimus Vu mit 5 Zoll-Display vorgestellt. Jetzt kommt mit dem LG Optimus 4X HD ein weiteres Produkt hinzu, dass in der Androiden-Oberklasse punkten soll. Bisher war das Gerät unter dem Namen LG X3 bekannt.

Technische Daten des Optimus 4X HD:

  • 1,5GHz 4-PLUS-1 Tegra 3 Quad-Core-Prozessor
  • 4,7 Zoll True HD IPS-Display (Auflösung 1280×720 Pixel)
  • 1GB DDR2 RAM
  • 16GB interner Speicher
  • 8 Megapixel-Kamera auf der Rückseite, sowie eine Frontkamera
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Die Ausstattung klingt, LG-typisch, erstmal wirklich überzeugend. Leider konnte der Elektronik-Hersteller in der Vergangenheit trotz eindrucksvoller technischer Daten, selten mit seinen Smartphones punkten.

[asa mp2]B004JM6180[/asa]

via mobiflip

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.