Instagram: Update auf Version 3.0 für iOS und Android verfügbar

Der soziale Foto-Dienst Instagram hat seinen Apps ein Update spendiert. Ab sofort steht sowohl für iOS, wie auch für Android die Version 3.0 im jeweiligen App Store zum Download bereit.

Die Version 3.0 hat in erster Linie ein paar neue Funktionen in Sachen Geolocation an Bord. Nutzer können sich nun auf einer Karte anzeigen lassen, wo die jeweiligen Fotos gemacht wurden. Positiv ist, dass kein Zwang besteht, Geolocations zu nutzen. Ob ihr den Aufnahmeort eurer Fotos freigeben möchtet oder nicht, ist komplett euch überlassen. Neben den üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen wurde dann auch noch die Ansicht der einzelnen Reiter etwas überarbeitet.

[button size=large style=less_round color=gray align=none url=https://play.google.com/store/apps/details?id=com.instagram.android&hl=de]Instagram für Android[/button] [button size=large style=less_round color=gray align=none url=http://itunes.apple.com/de/app/instagram/id389801252?mt=8]Instagram für iOS[/button]
[asa mp2]B008E986K0[/asa]

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.