Google startet Smart Apps Updates im Google Play Store

Google Play Store

Wie es scheint hat Google damit begonnen die sogenannten „Smart Apps Updates“ im Google Play Store zu aktivieren. Das neue Feature wurde uns bereits auf der diesjährigen Google I/O präsentiert.

Google Play Store

Bekam eine App ein Update, musste bisher immer die komplette Applikation ausgetauscht werden. Smart Apps Updates sorgen dafür, dass nur der veränderte oder neue Teil der App ausgetauscht wird. Vor allem bei großen Apps hat das den Vorteil, dass statt 20 MB bei einem Update zum Beispiel nur noch 3 MB ausgetauscht werden müssen.

Die Jungs von AndroidPolice haben das ganze in zwei Videos festgehalten. Das erste Update ist schon etwas älter und wird wie bisher heruntergeladen. Bei den anderen kommt Smart Apps Update zum Einsatz.

 

[asa mp2]B007COSPJ0[/asa]

– via AndroidPolice

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen