Die Überraschung der IFA: Das Alcatel One Touch Hero

alcatel-one-touch-hero

Auf der derzeit in Berlin stattfindenden Internationalen Funkausstellung (IFA) wurden unzählige Smartphones und Tablets vorgestellt. Zu den Highlights zählen unter anderem die neuen Note-Geräte von Samsung, die der Hersteller mit einer Kunstleder-Rückseite ausgestattet hat und das Sony Xperia Z1 mit seiner 20,7-Megapixel-Kamera.

Ich war die letzten Tage für Tabtech vor Ort und bin mit Chris durch die Hallen gejagt, um die interessantesten Geräte zu filmen. Besonders positiv aufgefallen ist dabei ein Kandidat: das Alcatel One Touch Hero. Hierbei handelt es sich um ein 6 Zoll großes Phablet mit Stylus, bei dem nicht nur das Gerät selbst, sondern auch das umfangreiche Zubehör punkten kann.

Wirklich überzeugend ist das FullHD-Display des One Touch Hero: Blickwinkel, Farben und Weißwerte sind gelungen. Zusätzlich hat Alcatel die Seitenrahmen schmal gehalten, wodurch das 6-Zoll-Phablet auch optisch eine gute Figur macht.

Technische Daten des Alcatel One Touch Hero

  • 6 Zoll großes Full HD IPS-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel
  • Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz Taktrate
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 13-MP-Kamera (Rückseite) /2-MP-Kamera (Front)
  • 8 bzw. 16 GB interner Speicher (erweiterbar durch microSD)

Zubehör

Hinzu kommt das eben schon erwähnte Zubehör. Anstatt einfach nur eine Schutzhülle anzubieten, fährt Alcatel beim One Touch Hero richtig auf und bietet folgendes Zubehör an:

  • E-Ink-Cover: Eine Schale, auf deren Oberfläche sich ein E-Ink-Display befindet. Dieses bildet den Text von Webseiten ab oder dient als Strom sparender Homescreen, bevor man das Cover öffnet und auf das eigentliche Display schaut.
  • Micro-Beamer: Das Ladegerät nicht gleich Ladegerät ist, zeigt der Micro-Beamer. Wie am Namen zu erkennen ist, handelt es sich hierbei um einen kleinen Beamer, der Medieninhalte an Wände oder andere geeignete Oberfläche projizieren kann.
  • LED-Cover: Wie schon von Samsung’s S Cover bekannt, werden auch auf dem LED-Cover des One Touch Hero zusätzliche Informationen zu Anrufen, der Uhrzeit oder anstehenden Terminen angezeigt.
  • Induktionsladestation: Last but not least ist auch Alcatel auf den Zug des Wireless Charging aufgesprungen und spendiert seinem neuen Phablet eine passende Ladestation zum kabellosen Laden.

Welcher Preis für das Alcatel One Touch Hero fällig wird und ob das Phablet überhaupt nach Deutschland kommt, ist noch nicht offiziell bekannt.

QUELLE: TABTECH

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen