Huawei MediaPad 10 FHD: Produktseite online – nur 1 GB RAM an Bord

Auf der offiziellen Produktseite zeigt sich das Huawei Media Pad 10 FHD mit schlechteren technischen Details als bisher kommuniziert.

Das Huawei MediaPad 10 FHD wird schon seit Monaten heiß erwartet. Eigentlich sollte das Tablet auch schon auf dem Markt sein, da Huawei aber scheinbar Probleme mit dem eigenen Prozessor hat, ist das MediaPad 10 FHD bisher nicht im Handel gelandet. Auf der Produktseite des MediaPad gibt es jetzt die scheinbar endgültigen technischen Details zu sehen, die schlechter ausfallen, als bisher von Huawei kommuniziert.

Wie es aussieht kommt das Tablet weder mit 2 GB RAM noch mit dem angekündigten K3V2-Chipsatz von Huawei selbst, der mit 1,5 GHz takten sollte. Laut Produktseite verfügt das MediaPad 10 FHD nur über 1 GB RAM und einen Cortex A9 Prozessor mit 1,2 GHz. Entweder hat Huawei bei seinem Tablet wirklich die Spezifikationen geändert oder die Angaben zählen, wie bei Androidnext vermutet wird nur für den amerikanischen Raum.

– Quelle: Huawei via Androidnext & Traceable

 

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen