Dead Trigger: Ab sofort auch für iOS kostenlos

Auf Android folgt iOS. Auch für das mobile Betriebssystem von Apple ist Dead Trigger ab sofort kostenlos zu haben.

Vor rund zwei Wochen überraschte das Entwicklerteam hinter Dead Trigger damit, dass die App für Android von jetzt auf gleich kostenlos angeboten wurde. Zuvor hatte das Spiel 0,99 Cent gekostet. Als Grund dafür nannte man die hohe Produktpiraterie im Google Play Store. Mit dem Update auf Version 1.1.2 ist Dead Trigger nun auch für iOS kostenlos erhältlich geworden.

Hat natürlich den Vorteil, dass man als Kunde erst mal kostenlos zuschlagen und sich das Spiel ansehen kann. Auf der anderen Seite wird das Team vermutlich in Zukunft vermehrt auf die nicht nur bei mir unbeliebten In-App-Käufe setzten. Ob es auch für Käufer der App für iOS eine Rückerstattung wie bei Android-Nutzern geben wird, ist bisher noch nicht klar.

Dead Trigger für iOS

Dead Trigger für Android

– via mobiFlip

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen