Facebook Timeline – die Chronik eures Lebens ist da!

Facebook hat wiedermal etwas Neues. Die Timeline soll die Chronik eures Lebens darstellen und ersetzt in Zukunft euer Profil, wie ihr es kennt. Vorgestellt hat Facebook das neue Feature schon vor einigen Monaten, bei der f8 Konfernez.

Bis heute war es nur möglich, die Timeline über Umwege zu aktivieren. Ab sofort kann das neue Profil von jedem genutzt werden. Hier könnt ihr euer Profil auf die Timeline umstellen. Ab dem Zeitpunkt der Aktivierung habt ihr 7 Tage Zeit, bevor eure Chronik für jeden sichtbar wird. Diese Zeit ist dafür gedacht, eure Lebenslinie aufzuräumen, denn beim Aktivieren werden früher gelöschte Beiträge wieder sichtbar.

Die Timeline wird von Facebook eingeführt um Profile interessanter zu machen. Die meisten Nutzer verlassen ihre Startseite kaum. Natürlich ist Facebook daran interessiert, dass ihr so lange wie möglich auf der Seite bleibt. Ob die Timeline gefällt oder nicht, ist wie immer Ansichtssache. Rein optisch finde ich die Chronik schon ansprechend. Über den Mehrwert lässt sich noch streiten, bisher macht es die Profile meiner Meinung nach nicht wirklich interessanter. Was denkt ihr über das neue Feature?

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen