Apple iPhone 5 mit 4-Zoll-Display und LTE offiziell vorgestellt

Apple hat heute im Rahmen eines Presse-Events das iPhone 5 offiziell vorgestellt. Das 4 Zoll große Smartphone verfügt über LTE, Retina-Display und läuft mit iOS 6. 

Zack, da ist es! Das iPhone 5. Nicht iPhone der 6. Generation, nicht das neue iPhone, sondern einfach iPhone 5. Apple hat den Nachfolger des iPhone 4S eben auf einem Presse-Event in San Francisco offiziell präsentiert.

Das iPhone 5 ist nur 7,6 mm dick und 112 Gramm leicht. Wie erwartet besitzt es ein 4 Zoll großes Retina-Display, das mit mit 1136 x 640 Pixeln auflöst. Daraus ergibt sich eine Pixeldichte von 326 ppi (pixel per inch). Zum ersten mal in einem iPhone zum Einsatz kommt LTE. Angetrieben wird das iPhone 5 durch den neuen Apple A6 Chip, der zwei mal schneller als der bisher verwendete A5 Chipsatz sein soll.

Apple hat seinem neuen Smartphone gleich drei Mikrofone (Front, Back, Bottom) verpasst. Mit dem iPhone 5 hält auch der neue Connector namens Lightning Einzug auf Apple-Geräten.

Das iPhone 5 wird sowohl in Schwarz, wie auch in Weiß erhältlich sein. Bestellungen sind ab dem 14. September möglich. Versendet werden die Geräte ab 21. September – auch in Deutschland.

UPDATE: Mittlerweile ist auch die offizielle Seite mit allen Specs und offiziellen Bildern online. Diese findet ihr hier.

– BILDER-QUELLE: THE VERGE

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

2 Gedanken zu „Apple iPhone 5 mit 4-Zoll-Display und LTE offiziell vorgestellt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.