TOUCHLET X10: Hands-On und App-Test (Video)

Das PEARL TOUCHLET X10 mit Android 4.0, 1 GHZ-Prozessor und IPS-Display für 230 Euro im Hands-On und App-Test.

Heute hatte ich endlich die nötige Zeit um das versprochene zweite Video zum TOUCHLET X10 zu drehen (hier geht’s zum Unboxing). Wie bereits angekündigt gehe ich in erster Linie auf die Software des Tablets ein, bzw. teste einige Apps und den Browser. Der Gesamteindruck des X10 ist nach gut einer Woche testen, was das Preis-, Leistungsverhältnis angeht zwar positiv, trotzdem gibt es leider einige störende Punkte.

Der größte Negativpunkt ist die Geschwindigkeit beim Surfen im Internet. Mit dem Stock-Browser ist es so gut wie unmöglich entspannt zu sufen. Entweder es dauert ewig bis eine Internetseite geladen ist oder der Browser hängt sich komplett auf. Wie ich auch im Video sage gibt es hierfür allerdings eine einfache Lösung. Als Alternative könnt ihr einfach den Opera Browser aus dem Play Store laden, bei dem das Problem nicht auftritt. Eine weitere App, die ich euch in Zusammenhang mit dem TOUCHLET X10 empfehlen kann, ist der GoLauncher HD for Pads. Neben einer flüssigen Oberfläche hat dieser auch direkt einen Killer für laufende Prozesse mit an Bord, der aufgrund des Single-Core-Prozessors dringend nötig ist.

Positiv ist die sonstige Performance des Tablets. Für einen Preis von 230 Euro kann man wirklich nichts negatives sagen. Die getesteten Apps wie zum Beispiel Angry Birds und Temple Run laufen ohne Probleme. Auch YouTube-Videos lassen sich flüssig und schnell wiedergeben.

In den nächsten Wochen werde ich das TOUCHLET noch ausgiebig test. Wenn ihr noch Wünsche oder Fragen habt, hinterlasst diese einfach in den Kommentaren oder schreibt mir über die Kontaktseite eine Email.

TOUCHELT X10 bei PEARL bestellen

Ihr möchtet keine News verpassen? Dann folgt uns bei FacebookGoogle+Twitter oder per RRS-Feed!

TOUCHLET X10 – Hands-On und App-Test:

 

 

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

14 Gedanken zu „TOUCHLET X10: Hands-On und App-Test (Video)“

  1. Pingback: Anonymous
  2. Moin,Moin,

    Im großen und ganzen macht das Tab nen guten Eindruck für den Preis. Kann man echt net darüber jammern.

    Aber das Shadow Tun auf SingleCoreProzessoren net laufen soll, daß halte ich für ein Gerücht. Das Game hat auf meinem ehemaligen P1010 einwandfrei gefuntzt. Hat da richtig Laune gemacht. Ich denke das das da eher am Tabbi liegt.

    Mach bitte noch nen paar Videos vom X10, finde die sehr interessant. Vor allem Gameloft Games würden mich da interessieren.

    Gruß
    Uli

    1. Hatte es auf den Single-Code geschoben, weil es überhaupt nicht zu spielen war. Aber gut möglich das es auf anderen Geräten läuft. 🙂 Zum Abschluss gibt es noch mal ein ausführliches Video.

  3. Ich komme halt nicht mit dem Surfstick so richtig klar. Wäre schön, wenn du auch darüber mal ein Video machen würdest. Das Tablet verlangt dann immer ein "cdma-pin" den ich nicht einzuordnen weiss. 🙁

    1. Hallo Lothar und alle anderen, die ein Problem mit dem Webstick haben!

      (CDMA PIN etc.) Ihr müsst nur die PIN-Abfrage eures Websticks deaktivieren!

      Habs nach langem goggeln gefunden und es funktioniert.

      Gruß Gecko

  4. Hallo Miteinander,
    habe auch Probleme mit dem UMTS-Stick.Habe ihn von Pearl (Huwei E 173).Man kommt zu keinen Einstellungen am Tachlet X10.Es wird sofort nach der PIN gefragt.Nachdem ich sie eingegeben habe kommt die Meldung "falsche PIN".Dann ist das Teil festgefahren und muß neu gestartet werden.
    Was läuft da falsch ?

  5. Hallo Gemeinde,ich habe die Absicht mir dieses Teil zu kaufen.Habe eine UMTS-Stick von O2/Alice und mich würde auch interessieren ob es mit einem Stick Probleme gibt.Gruß an Alle

  6. Hallo Leute.Ich bekomme diese ver…… Kamera nicht eigeschaltet wenn ich mich über Skype unterhalten möchte und finde auch nirgens im Web eine Hilfe dafür.Kann mir von Euch jemand helfen denn ich bin absoluter Neuling mit dem X10.Auch bei Facebook konnte ich mich nicht anmelden weil in der Tastatur die Buchstaben Ü Ä und Ö fehlen oder ich bin einfach zu blöd die zu finden.Erklärt mich nicht für verrückt aber es ist leider so.Gruß an alle.

    1. Hi Hannibal! Also was ä, ö, ü angeht kann ich dir helfen. Da musst du einfach nur lange auf den jeweiligen Buchstaben drücken. Also für ein ä lange auf das a. 😉

      Bei der Frage zu der Kamera und Skype hab ich spontan keine Antwort, da ich eigentlich nie Skype benutze. Werde es aber gleich mal testen und dann kann ich dir mehr sagen.

      VG

  7. Hallo , habe eine Frage zum Touchlet X 10 , kann mich ohne Probleme bei Facebook einloggen , aber keinerlei Spiele dort spielen. Woran kann das liegen , oder was mache ich falsch. Bin technisch leider nicht sehr versiert , deshalb schon mal Danke für Eure Antworten….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.