Screenshot-Tool: Skitch 2.0 für Android landet im Play Store

skitch

Ab sofort steht Skitch für Android in der Version 2.0 im Google Play Store bereit. Das Update bringt neue Funktionen und ein überarbeitetes Design mit sich. Für alle, die Skitch noch nicht kennen: Dabei handelt es sich um recht simpel gehaltenes Screenshot-Tool, das aber eigentlich über die Features verfügt und durch seine Einfachheit überzeugen kann.

Skitch wurde vor einiger Zeit von Evernote übernommen. Seitdem wurde das Tool immer tiefer in das bestehende System integriert und ist mittlerweile auch auf allen gängigen Plattformen (zuletzt sind Windows Desktop und Windows 8 hinzugekommen) mit einer eigenen App vertreten.

Alle Applikationen und weitere Informationen zu Skitch findet ihr auf der offiziellen Webseite. Die neue Version der Android App steht natürlich auch kostenlos im Play Store zum Download bereit.

Neue Funktionen in dieser Version:

– Skitch akzeptiert nun Bilder über Android „Ansicht“-Absichten
– Abbildung zeigt jetzt Ladefortschritt
– Verschiedene Lokalisations- und Stabilitätsverbesserungen

– Quelle: Evernote.com via Caschy

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen