Samsung GT-I9300 lässt sich in Benchmark sehen

samsung-gt-i9300-rightware-benchmark

Das Samsung GT-I9300 hat sich heute für kurze Zeit gezeigt, um einen ersten Eindruck in zwei Benchmarks zu hinterlassen. Viel interessanter als die eigentlichen Ergebnisse, die nebenbei erwähnt auch ganz ordentlich ausfallen, sind die im Benchmark aufgeführten Specs des GT-I9300. Während vor einiger Zeit schon mal vermutet wurde, dass es sich bei dem Smartphone um das Samsung Galaxy S3 handeln könnte, werden potentielle Käufer beim lesen der technischen Spezifikationen wohl weniger begeistert sein.

Das Samsung GT-I9300 verfügt laut den Benchmarks über einen 1,4 GHz Dual-Core-Prozessor und eine Auflösung von 1024×600 Pixeln. Für ein ordentliches Smartphone ist das ausreichend, fällt aber eher in die Geräteklasse Samsung Galaxy S2+. Bei den hohen Erwartungen, die in das Samsung Galaxy S3 gelegt werden und der bisherigen Produktpolitik von Samsung in diesem Jahr dürfte es die Anhänger mehr als verärgern, wenn es sich bei dem GT-I9300 wirklich um das SGS3 handelt.

>> Samsung Galaxy S3 bei Amazon vorbestellen

Quelle: Phonearena via Androidnext

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de