Samsung Galaxy S3: In Deutschland schon inkognito unterwegs

samsung galaxy s3

Seit gestern mehren sich wiedermal die Meldungen zum Samsung Galaxy S3. Langsam aber sicher scheint es in die heiße Phase zu gehen, denn angeblich sind die ersten Testgeräte in Deutschland gelandet. Dies berichtet Sascha von Netbooknews und verweist dabei auf zwei Insider von großen deutschen Providern. Wer jetzt allerdings hofft ein Samsung Galaxy S3 zu Gesicht zu bekommen, wird enttäuscht. Nicht nur der Hype um das SGS3 ist ähnlich groß wie bei Apple’s iPhone, sondern auch in Sachen Geheimhaltung macht Samsung dem Apfel-Konzern mächtig Konkurrenz.

Das Samsung Galaxy S3 ist nämlich nicht in seinem neuen Gehäuse, sondern im Gewand des Galaxy S2 unterwegs, um keine Aufmerksamkeit zu erregen. Eine erfreuliche Nachricht haben die Insider auch noch im Petto. Das SGS3 funkt auch in Deutschland im LTE-Netz, was zurzeit ausgiebig getestet werden soll.

via Netbooknews

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen