Pulse News: Ab sofort auch mit Webdienst

Pulse News bietet ab sofort auch einen web-basierten Service an, um Nachrichten in einer optisch hübschen Form zu konsumieren.

 

Pulse News wird den meisten ein Begriff sein. Dabei handelt es sich um einen Newsreader, der aber nicht einfach den Content abbildet, sondern vorher optisch aufbereitet. Sowohl für Android, wie auch iOS stehen schon seit längerer Zeit Apps zur Verfügung. Neu ist der Webdienst, den Pule News ab sofort anbietet.

Die Anmeldung auf der Internetseite erfolgt entweder über die Eingabe eurer E-Mail-Adresse oder via Facebook-Login. Danach könnt ihr in gewohnter Weise eure Quellen zusammenstellen.

Pulse News im Web

– via mobiFlip

Veröffentlicht von

Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.