Nexus 10: Probleme mit dem Display?

Quelle: mobiFlip

Vor zwei Tagen sind die ersten Nexus 10 über den virtuellen Ladentisch im Google Play Store gewandert. Wer eins ergattern konnte, hat heute wahrscheinlich schon vor dem Klingeln an der Tür gestanden, denn es hätte ja die DHL sein können, um das neue Tablet aus dem Hause Samsung/Google zu liefert. Ein Leser von mobiFlip war einer der Glücklichen und durfte sich schon heute über das Nexus 10 freuen. Leider hielt diese nicht all zu lange an, denn wie ihr auf folgendem Screenshot sehen könnt, gibt es bei diesem Exemplar ein Einleuchten am unteren Bildschirmrand.

Quelle: mobiFlip

Ob es sich dabei um einen Einzelfall handelt oder eine ganze Charge betroffen ist, steht noch nicht fest – Schaut man sich aber die Kommentare unter dem Artikel bei mobiFlip an, scheint der Fehler nur bei dem einen Gerät aufzutreten. Anyway, ärgerlich und bestimmt keine gute Werbung für Google und Samsung.

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de