LG präsentiert 5-Zoll-Display mit 1080p und 440 ppi

LG stellt ein 5-Zoll-Display mit FullHD-Auflösung und einer Dichte von 440 ppi (pixel per inch) vor.

Momentan werden Smartphone vor allem an dem verbauten Prozessor, der Kamera und dem Display gemessen. LG hat ein neues Display vorgestellt, welches auf einer Größe von 5 Zoll mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst. Bei dieser Auflösung ergibt ein auf die Größe von 5 Zoll eine Pixeldichte von wirklich erstaunlichen 440 ppi.

Damit lässt das neue Display von LG die komplette Konkurrenz hinter sich. Zum Vergleich: Das Samsung Galaxy S3 verfügt über eine Displaydichte von 313 ppi, das iPhone 4S über ein Retina-Display mit einer Dichte von 326 ppi.

Das Display soll bereits in der zweiten Jahreshälfte 2012 in den ersten Geräten verbaut werden. Vielleicht bekommen wir das erste Smartphone mit dem Super-Display sogar schon auf der IFA 2012 in Berlin zu sehen.

via Engadget & Androidnext

Veröffentlicht von

Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.