Google verteilt Update auf Android 4.0.4 fürs Galaxy Nexus, Nexus S und Motorola Xoom

Samsung Galaxy Nexus

Seit dem letzten Update von Google für die Nexus-Reihe sind schon einige Wochen vergangen. Jetzt hat man offiziell über Google Plus mitgeteilt, dass man damit beginne, das Update auf Android 4.0.4 zu verteilen. Zu den glücklichen, die das Update erhalten Zählen Besitzer eines Galaxy Nexus, eines Nexus S und eines Motorola Xoom. Wie immer wird der Roll-Out sich über mehrere Tage bis Wochen verteilt. Es kann also durchaus sein, dass einige ihr Update bereits haben und anderen noch ein bisschen warten müssen.

Mit dem Update sollen einige Fehler behoben werden und die Performance soll zudem ein gutes Stück besser werden. Bisher ist das Update auf meinem Galaxy Nexus noch nicht eingetroffen. Sobald es etwas neues gibt, erfahrt ihr es natürlich hier.

>> Galaxy Nexus bei Amazon kaufen

>> Motorola Xoom bei Amazon kaufen

>> Nexus S bei Amazon kaufen

via mobiflip

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de