Google Play Store: Bild zeigt neues Design

Der Google Play Store wird in der nächsten Zeit ein neues Design erhalten. Darauf deutete bereits eine entdeckte APK hin, in der sich Hinweise auf die Version 4.0 finden ließen. Gestern wurde diese Hinweise durch den Beitrag einer Google-Mitarbeiterin untermauert. Eileen Rivera postete bei Google+ ein Bild des Play Stores in einer noch unbekannten Optik. Ähnlich wie bei Google Now und anderen Diensten scheint der Internetkonzern auch beim Play Store in Zukunft auf „Karten“ zu setzen, um das Design übersichtlich und Clean zu halten.

In etwas über einen Monat findet die Entwickler-Konferenz Google I/O statt. Möglicherweise bekommen dort nähere Informationen zur neusten Version des Google Play Store zu sehen. Sollte sich davor noch etwas tun, erfahrt ihr es natürlich auch auf techmedialife.

– via Androidpolice

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.