Google Nexus 7: Kommt eine 3G-Variante in sechs Wochen?

Das Google Nexus 7 ist für den Preis von 200 Euro ein wirklich geniales Gerät. Neben der fehlenden Kamera, gibt es aber immer wieder einen Kritikpunkt, den das Tablet über sich ergehen lassen muss. Das fehlende 3G-Modul. 

Glaubt man der Aussage von MoDaCo, könnte dieses Problem schon bald der Vergangenheit angehören. Aus einer sicheren Quelle hat man angeblich erfahren, dass ASUS bereits in sechs Wochen eine Version des Google Nexus mit 3G-Modul auf den Markt bringen wird.

Während ich bei einem 7-Zoll-Tablet gut und gerne auf eine Kamera verzichten kann, wäre für mich 3G schon wichtig. Hoffen wir also, dass die Quellen wirklich gut informiert sind, denn über eine 3G-Version würden sich bestimmt eine Menge Leute freuen.

– via TheVerge

Ihr möchtet keine News verpassen? Dann folgt uns bei FacebookGoogle+Twitter oder per RRS-Feed!

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Ein Gedanke zu „Google Nexus 7: Kommt eine 3G-Variante in sechs Wochen?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.