Facebook: ab sofort lassen sich Kommentare bearbeiten

Facebook-kommentare

Facebook bietet ab sofort die Möglichkeit, Kommentare im Nachhinein zu bearbeiten.

Bisher war es bei Facebook nur möglich, seinen Kommentar ein paar Sekunden nach der Veröffentlichung zu bearbeiten. Ab sofort bietet das soziale Netzwerk auch an, den eigenen Kommentar noch Stunden oder Tage später zu editieren.

Grundsätzlich erst mal eine schöne Sache – wäre da nicht das Problem, dass durch die Bearbeitung von Beiträgen, die komplette Konversation verändert und in ein anderes Licht gerückt werden könnte. Für diesen Fall liefert Facebook gleich eine Historie mit, in der sowohl die alten, wie auch die überarbeiten Kommentare zu sehen sind. Diese Historie ist nicht nur für euch, sondern auch für jeden anderen, der sich die Konversation anschaut, zu sehen.

Was haltet ihr von der Möglichkeit, eure Kommentare zu einem späteren Zeitpunkt bearbeiten zu können?

via thenextweb

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen