ASUS Vivo Tab: 11,6 Zoll-Tablet mit Windows 8 offiziell vorgestellt

Wie schon das ASUS Vivo Tab RT wurde auch der große Bruder des Tablets, das Vivo Tab, im Rahmen der IFA vorgestellt. Im Gegensatz zum Vivo Tab RT läuft auf dem Vivo Tab Windows 8 und wird von einem Atom-Prozessor angetrieben.

Das Tablet verfügt über ein 11,6 Zoll großes IPS+-Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Dem Intel Atom-Prozessor stehen 2 GB RAM zur Verfügung. Der interne Speicher des Tablets beträgt 64 GB und es sind zwei Kameras (8- und 2-Megapixel) verbaut. Um das Paket gebührend abzurunden, findet die gesamte Technik in einem 8,7 mm dünnem Gehäuse Platz.

Wann genau mit dem Vivo Tab zu rechnen ist und was es kosten wird, ist bisher noch unklar.

Ihr möchtet keine News verpassen? Dann folgt techmedialife bei FacebookGoogle+Twitter oder per RRS-Feed folgen!

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.