ASUS Tablet 600 und ASUS Tablet 810 mit Windows vorgestellt

ASUS präsentiert auf der Computex 2012 mit den Geräten ASUS Tablet 600 und ASUS Tablet 810 zwei Windows-Tablets im Transformer-Style.

ASUS macht es sich auf dem Tablet-Markt gemütlich. Nachdem der Konzern bereits erfolgreich einige Android-Tablets platziert hat, folgen nun Tablets mit dem Betriebssystem Windows RT. Dabei handelt es sich um die für Tablets optimierte Version von Windows 8. Gleich zwei neue Geräte hat ASUS auf seiner heutigen Pressekonferenz auf der Computex vorgestellt. Das ASUS Tablet 600 und das ASUS Tablet 810.

Der große Unterschied zwischen den beiden Tablets liegt in der Größe. Während das Tablet 600 über einen 10.1 Zoll Display verfügt, ist das Tablet 810 mit 11.6 Zoll sogar noch ein Stückchen größer. Als Prozessor kommt beim der kleineren Version der Tegra 3 Quad-Core-Prozessor zum Einsatz. Der Prozessor des 11-Zoll-Tablets ist noch nicht bekannt.

Die restlichen technischen Daten scheinen identisch zu sein:

  • Auflösung: 1366 x 768 Pixeln
  • 2 GB RAM
  • 8 Megapixel-Kamera (Rückseite), 2 Megapixel-Kamera (Front)
  • 32 GB interner Speicher

ASUS Tablet 600:

ASUS Tablet 810:

via Netbooknews 1 & 2

Veröffentlicht von

Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.