Amazon Kindle Fire: Werbung kann für 15 Dollar entfernt werden

Kindle Fire HD 1

Nach der Präsentation der neuen Kindle Fire-Geräte gab es viel Lob für Amazon. Als bekannt wurde, dass die neuen Tablets mit Werbung auf dem Lockscreen verkauft werden, musste man sich allerdings auch einiges an Kritik anhören.

I wanted to let you know that with Kindle Fire HD there will be a special offers opt-out option for $15. We know from our Kindle reader line that customers love our special offers and very few people choose to opt out. We’re happy to offer customers the choice.

Wie es scheint hat Amazon die Kritik der potenziellen Käufer aber angenommen und bietet doch eine Möglichkeit an, die Werbung gegen einen Aufpreis von 15 Dollar entfernen zu lassen. Zumindest hat dies ein Sprecher von Amazon schriftlich gegenüber TechCrunch bestätigt.

Wie genau die Situation in Deutschland aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Ab dem 25. Oktober werden zumindest die 7-Zoll-Modelle des Amazon Kindle Fire hier zu kaufen sein. Auf Amazon.de können diese bereits jetzt vorbestellt werden.

– QUELLE: TECHCRUNCH VIA ANDROIDNEXT –
Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen