Adblock Plus für Android: Ab sofort mit In-App-Updates

adblock-plus

Vor einigen Tagen machte die Meldung die Runde, dass die App Adblock Plus für Android aus dem Google Play Store entfernt wurde. Offiziell lautete die Begründung von Google, die App würde gegen Richtlinien verstoßen. Natürlich bleibt aber der fade Beigeschmack, dass Adblock Plus dem Konzern ein Dorn im Auge war. Immerhin sorgt die App dafür, dass keine Werbung in Applikationen und dem Browser angezeigt wird und Google macht nach wie vor einen Großteil seiner Milliarden mit eben dieser Werbung.

Die Entwickler der App haben relativ schnell auf den Ausschluss reagiert und ihre App um eine Funktion erweitert, die es erlaubt, Adblock Plus automatisch und ohne den Umweg über den Play Store zu aktualisieren. Die App muss also nur einmal von der offiziellen Website heruntergeladen und installiert werden, Updates erfolgen automatisch.

Adblock Plus für Android herunterladen

– via Stadt-Bremerhaven

 

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen