QuickPic: Die etwas flottere Galerie für Android

Wenn ihr ein Android Smartphone besitzt gibt es mehr als genug Möglichkeiten eure Fotos und Videos zu betrachten. Die meisten von euch werden dafür wahrscheinlich die vorinstallierte Galerie nutzen.

Ich möchte euch heute eine weitere App an Herz legen, die einen enormen Vorteil besitzt. Wie der Name schon sagt ist QuickPic unheimliche schnell. Im Gegensatz zu vielen anderen Bildbetrachtern setzt QuickPic statt auf schöne Effekte (wie Beispielsweise die 3D Galerie), auf Speed. Mir persönlich ist keine andere Galerie-App bekannt, die von der Geschwindigkeit mit QuickPic mithalten kann. Auch beim Funktionsumfang muss man keine Abstriche machen. Grade für ältere Geräte, die nicht mehr so rund laufen ist QuickPic eine echte Empfehlung. Die App kann kostenlos im Android Market runtergeladen werden.

[button link=“https://market.android.com/details?id=com.alensw.PicFolder&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5hbGVuc3cuUGljRm9sZGVyIl0.“ color=“#007BFF“ size=“3″ style=“1″ dark=“0″ square=“0″ target=“self“]QuickPic im Android Market[/button]

Welchen Bildbetrachter nutzt ihr?

Autor: Ulrich Esch

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.