Android: 700.000 Aktivierungen täglich

Das mobile Betriebssystem Android ist weiter auf dem Vormarsch. Wie Andy Rubin, Entwickler von Android, auf Google+ mitteilte, werden mittlerweile täglich rund 700.000 Android-Geräte aktiviert.

Damit kann Google den Erfolg des relativ jungen Betriebssystemes weiter ausbauen. Allein in diesem Jahr haben die Android-Aktivierungen erheblich zugenommen. So waren es im Mai 2011 400.000, im Juni 500.000 und im Juli 550.000. Mit insgesamt über 200 Millionen aktivierten Geräten kratzen Google und Android langsam auch an der Marktherrschaft von Apple. Diese meldeten im Oktober diesen Jahres über 250 Millionen verkaufte iOS-Geräte.

Als Kennzahl für die Aktivierungen dient, wie viele neue Geräte den Android Market aktivieren. Auch wenn es sich bei Android um eine freie Software handelt, ist dieser auf den meisten Smartphones und Tablets vorhanden. Allerdings gibt es auch einige Geräte, die nicht von Google autorisiert sind und deswegen keinen Zugriff auf den Market haben.

(via)

Über Ulrich Esch: Betreiber von techmedialife.de. Student im Bereich Technikjournalismus/PR mit Interesse an mobiler Technik, Social Media und PR. Auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden. Kontakt: kontakt@techmedialife.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen